Firmenadresse/n



Hauptfirmensitz Bethesda Softworks LLC:
1370 Piccard Rockville, MD
20850 United States
Tel: (844) 936-4629
Mail: press@bethsoft.com


Ausgewählte Spiele von Bethesda Softworks Doom Eternal, Fallout 76, Rage 2

Bethesda täuscht Kunden


Die Firma Bethesda steht öfters in der Kontroverse. Zuletzt in dem Diskurs Kunden mit minderwertiger Ware getäuscht zu haben. Hier ging es speziell um eine Sonderedition des Produktes Fallout 76 die laut Webekampange eine Tasche aus Segeltuch beinhalten sollte. In der Tat aber bekamen Kunden eine Tasche aus minderwertigem Nylon. Kommentar seitens Bethesda war ein "We're sorry" (Es tut uns leid).

Bethesda.net Launcher


Der Bethesda.net Launcher ist seit 2016 auf dem Markt und war für Bethesda Softworks ein willkommenes Mittel um Kunden an die eigene Plattform zu binden und gleichzeitig ihr neu entdecktes Geschäftsmodell zu festigen. Das beinhaltete für erstellte Modifikationen (kurz Mods) Geld zu nehmen und damit Millionen von Spielern und Kunden vor den Kopf schlugen.

Die Geschichte aus dem Jahr 2017 kann rückwirkend über das Internet nachverfolgt werden und Bethesda brauchte 2 Anläufe um mit dem System durchzukommen und sich somit über ihre eigenen Kunden hinwegzusetzen.

Der Launcher ist hübsch anzusehen und beruht auf dem Battle.net Launcher von Blizzard Entertainment, Inc. Beim näheren Hinsehen hat es dieser aber faustdick hinter den Ohren.

Ähnlich wie bei dem Datenskandal von Avast Software s.r.o. schert sich Bethesda um nichts und hat Launcher wie Spiele mit Analyse und Telemetriediensten ausgestattet, die JEDEN Klick aufzeichnen und an eigene wie auch an Drittanbieter schicken.

Neuere Titel von Bethesda Softworks LLC werden allesamt mit Onlinezwang, Anbindung an die eigene Service/Telemetrieplattform ausgestattet und nach "Games as a service" Prinzip verkauft. Nebenbei wird gerne Gebrauch von Denuvo Anti-Tamper gemacht.

Bethesda.net Launcher mit Google Analytics



Google Analytics ist fester Bestandteil auf den Webseiten und dem Spiele-Launcher von Bethesda Softworks. Im Launcher selbst findet eine Klickverfolgung statt. Sprich jedes besuchte Menü, jedes angeklickte Fenster oder Link wird an Google Analytics gesendet.

Wir befinden uns bei der Anmeldung des Launchers von Bethesda Softworks und möchten gerne an unseren Account
https://www.google-analytics.com/collect?v=1&_v=j81&a=57421367&t=pageview&_s=1&dl=file%3A%2F%2F%2Findex.html&ul=en-us&de=UTF-8&dt=Bethesda.net%20Launcher&sd=0-bit&sr=1258x835&vp=1258x835&je=0&_u=aGAAAAIJ~&cid=1606892525.1587874089&tid=UA-62926214-6&_gid=2079642511.1587874089&z=2109887788

Nachdem Accountdaten eingegeben wurden werden wir weitergeleitet. Google zeichnet alles auf.
https://www.google-analytics.com/collect?v=1&_v=j81&a=57421367&t=event&ni=0&_s=2&dl=file%3A%2F%2F%2Findex.html&ul=en-us&de=UTF-8&dt=Bethesda.net%20Launcher&sd=0-bit&sr=1258x835&vp=1258x835&je=0&ec=Account&ea=Authenticate&el=Login%20-%20Panel&_u=aGAAAAIJ~&cid=1606892525.1587874089&uid=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&tid=UA-62926214-6&_gid=2079642511.1587874089&cd1=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&z=1056553539
Nach dem Login tauchen Patchnotes auf. Weggeklickt. Google weiss Bescheid.
https://www.google-analytics.com/collect?v=1&_v=j81&a=57421367&t=event&ni=0&_s=4&dl=file%3A%2F%2F%2Findex.html&dp=%2Flauncher%2FDoom_Eternal&ul=en-us&de=UTF-8&dt=Bethesda.net%20Launcher&sd=0-bit&sr=1258x835&vp=1258x835&je=0&ec=Launcher%20Promo%20Modal&ea=View&el=Fallout%2076%20-%20Wastelanders%20Owned%20Modal&_u=aGAAAAIJ~&cid=1606892525.1587874089&uid=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&tid=UA-62926214-6&_gid=2079642511.1587874089&cd1=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&il1pi1id=5KFAOejS9J6F67Hv8LWZyB&il1pi1nm=Launcher%20Promo%20Modal&il1pi1ps=Fallout%2076%20-%20Wastelanders%20Owned%20Modal&promo1id=5KFAOejS9J6F67Hv8LWZyB&promo1nm=Launcher%20Promo%20Modal&promo1ps=Fallout%2076%20-%20Wastelanders%20Owned%20Modal&promo1cr=5KFAOejS9J6F67Hv8LWZyB&z=678522560
Als nächstes kommt ein Fallout Werbebanner. Weggeklickt. Auch das bekommt Google mit.
https://www.google-analytics.com/collect?v=1&_v=j81&a=57421367&t=event&ni=0&_s=5&dl=file%3A%2F%2F%2Findex.html&dp=%2Flauncher%2FDoom_Eternal&ul=en-us&de=UTF-8&dt=Bethesda.net%20Launcher&sd=0-bit&sr=1258x835&vp=1258x835&je=0&ec=Launcher%20Promo%20Modal&ea=Click%3ADismiss&el=Fallout%2076%20-%20Wastelanders%20Owned%20Modal&_u=aGAAAAIJ~&cid=1606892525.1587874089&uid=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&tid=UA-62926214-6&_gid=2079642511.1587874089&cd1=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&z=759128183
Menüpunkt Streams angeklickt, wohin gehts? Richtig Google
https://www.google-analytics.com/collect?v=1&_v=j81&a=57421367&t=event&ni=0&_s=6&dl=file%3A%2F%2F%2Findex.html&dp=%2Flauncher%2FDoom_Eternal&ul=en-us&de=UTF-8&dt=Bethesda.net%20Launcher&sd=0-bit&sr=1258x835&vp=1258x835&je=0&ec=External%20Link%3A%20games&ea=Click&el=https%3A%2F%2Fgo.twitch.tv%2Fbethesda&_u=aGAAAAIJ~&cid=1606892525.1587874089&uid=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&tid=UA-62926214-6&_gid=2079642511.1587874089&cd1=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&z=1261059589
Alle Spiele angeklickt. Was wohl? Google...
https://www.google-analytics.com/collect?v=1&_v=j81&a=57421367&t=event&ni=0&_s=7&dl=file%3A%2F%2F%2Findex.html&dp=%2Flauncher%2FDoom_Eternal&ul=en-us&de=UTF-8&dt=Bethesda.net%20Launcher&sd=0-bit&sr=1258x835&vp=1258x835&je=0&ec=Navigation&ea=All%20Games&el=View&_u=aGAAAAIJ~&cid=1606892525.1587874089&uid=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&tid=UA-62926214-6&_gid=2079642511.1587874089&cd1=0f601b8b-a8de-47d1-ad06-083cb1c7e8fb&z=1900537949

Effektives Nutzertracking

Wir befinden uns hier im Bethesda launcher mit Doom Eternal Hintergrund und klick auf die Schaltfläche "Alle Spiele", was Google dementsprechend notiert.

Der Dienst wird fortlaufend mit neuen Daten gefüttert und endet erst wenn der Launcher geschlossen wird.


Für Verbraucher bedeutet dies, dass sie neben der Spitzelei der Bethesda API (siehe Reviews zu verlinkten Spielen) auch noch Daten an Drittanbieter weitergeben.

Der angesprochene Standardblock des Bethesda.net Launchers


Angesprochene ipv4 Adressen und hostnamen können über den den Eintrag zum Bethesda.net Launcher in der Suche oder der hosts mit weiteren Details entnommen werden.

Bethesda Launcher und DirectX



Auch hier sieht man die Verwandtschaft zu Blizzard Entertainment, Inc. mit dem Client, denn es werden nach demselben Schema DirectX Diagnosedateien zum Start des Launchers erhoben. Mitsamt Forderung einiger Sonderrechte. Bei Blizzard heißt das "Hardware Survey" und auch Valve Corporation mit Steam erfassen auf diese Weise heimlich Daten von Nutzern.
execute an application:
F:\Clients\Bethesda.net Launcher\BethesdaNetLauncher.exe
Parameters: --type=renderer --disable-browser-side-navigation --disable-gpu-compositing --enable-smooth-scrolling --no-sandbox --service-pipe-token=xxxxxx --lang=en-US --lang=en-US --log

F:\Clients\Bethesda.net Launcher\BethesdaNetLauncher.exe
execute an application:
C:\Windows\System32\dxdiag.exe
Parameters: g /dontskip /whql:off /treport.txt

C:\Windows\System32\dxdiag.exe
change protected registry key:
HKLM\SOFTWARE\Classes\CLSID\{xxxxxxxx-xxxx-xxxx-xxxx-xxxxxxxxxxxx}
Category: General

Parent Process: BethesdaNetLauncher.exe
C:\Windows\System32\dxdiag.exe
open protected process explorer.exe [pid=6940] for reading access

Parent Process: BethesdaNetLauncher.exe
C:\Windows\System32\dxdiag.exe
get access to sound record device

Parent Process: BethesdaNetLauncher.exe
C:\Windows\System32\dxdiag.exe
record keyboard input using DirectX

Parent Process: BethesdaNetLauncher.exe
C:\Windows\System32\dxdiag.exe
get access to webcam