Review zu Marooners von M2H


Author: A.S. | Verfasst am: 10.12.2017 | Aktualisiert am: 12.12.2017

Marooners
Veröffentlicht: 2016
Plattform: Steam
Genre: Gelegenheitsspiele
Beinhaltet: Unity3D Analytics, Google Analytics, Piwik
hosts: Details

Das Spiel beinhaltet eine Menge Links die sowohl im Online als auch Offlinemodus des Spiels diverse Daten des Spielers aufnehmen und an Drittanbieter verschicken

Betroffene Urls:




  1. gdt.m2h.nl
  2. piwik.M2H.nl
  3. cdp.cloud.unity3d.com
  4. config.uca.cloud.unity3d.com
  5. api.maroonersgame.com
  6. www.google-analytics.com


Der Spieler gibt mit einem Klick auf den "Spielen Button" bereitwillig folgende Daten ab:


SteamID, Auflösung, ID, Betriebssystem, Spracheinstellungen und ein paar andere Dinge die direkt an die Unity Domains gehen. Zusätzlich hält Google Analytics seine Hand auf und setzt persistente Cookies (nicht ablaufende "utma" Cookies) um das Nutzerverhalten zu tracken.

Die aufgenommenen Daten für Google gehen an die ID: UA-729998-16

Auch im "Offline Spielmodus" werden diese Adressen abtelefoniert.

Wer dann noch nicht genug hat, darf gerne auf die Knöpfe im Spielmenü drücken, die zu Facebook, Youtube, Discord und Twitter führen und den Nutzer ebenfalls mit diversen Tracking / Werbediensten erwarten. So hält selbst nach dem Bezahlvorgang jeder die Hand auf. Und das immer wieder aufs Neue...

Geblockt werden kann und sollte vor dem Spielen alles, da, soweit ich im Test beurteilen konnte, der Titel immer noch voll funktionsfähig ist. Nur eben mit weniger Verkehr von Schnüffeldiensten nach außen ;]

Wer solche Spiele mag oder die Kids davorsetzen möchte, sollte empfohlenerweise vor dem Start von Marooners diese Dinge beherzigen
[Update 22.09.2019, 01:55:53]
Gameindustry.eu und sämtliche Inhalte sofern nicht anders angegeben
© 2004-2019 by „ペンギン“, - PT Designs - Hier veröffentlichte Hosts stehen unter Creative Commons License