Review zu Warhammer: Vermintide 2 von Fatshark


Author: A.S. | Verfasst am: 06.03.2018 | Aktualisiert am: 22.06.2018

Warhammer: Vermintide 2
Veröffentlicht: 2018
Plattform: Steam
Genre: Koop
Beinhaltet: Playfab Analytics, Easy Anti Cheat
hosts: Details

Während der Laufzeit von Warhammer: Vermintide 2 sind diverse Dienste im Hintergrund aktiv. Einige werden benötigt um den vollen Funktionsumfang des Spiels zu garantieren, andere Dienste betreffen reine Game-Analytics die Infos zu Hard und Softwaredaten und Nutzerverhalten verarbeiten.

Die EULA (englisch) kann auf der Storeseite nachgelesen werden. Dort wird auch gleichzeitig deklariert wie erhobene Daten verwendet werden können. Sei es Forschung, Entwicklung, Verwaltung, Unterstützung und Vermarktung von Fatshark Produkten und Dienstleistungen usw.

Desweiteren wird auf den Dienst EasyAnti-Cheat hingewiesen welcher den Speicher des eigenen Rechners nach Unregelmäßigkeiten scannt, Binärdateien des jeweiligen Produktes überprüft und gegebenenfalls positive Meldung an die Firma weitergibt. Die Einzelheiten können in deren Datenschutzerklärung (deutsch) nachgelesen werden.

Was nicht drinsteht, sind die diversen Eulas und Vereinbarungen anderer Unternehmen die dazu kommen. Würde hier jetzt den Rahmen sprengen und sind teils weiterführend im Detail beschrieben.

Involvierte Domains und Teilaspekte des hier beschriebenen Spiels:



Launcher


  1. cdn.fatsharkgames.se # Launcher-News
  2. sv.symcd.com # Zertifikat
  3. download.eac-cdn.com # AntiCheat-Download
  4. gossip.easyanticheat.net
  5. hydra.easyanticheat.net # AntiCheat-Dienst während der gesamten Laufzeit


Prozess: Vermindtide2.exe


  1. api.redshell.io (wurde vom Hersteller entfernt)
  2. 5107.playfabapi.com # Spielserver
  3. patch.fatshark.se
  4. ftp.fatshark.se # Upload von Hard/Softwaredaten in Form von Crashdumps


Der Launcher checkt und liest die spielebezogenen News & Infos ein und gibt diese an den Spieler weiter. Gleichzeitig wird hier schonmal der AntiCheat Dienst aktiviert, bzw. gedownloadet. Dieser Dienst dürfte einigen bekannt vorkommen, da der desöftern für diverse Titel manuell installiert werden musste. Die letzten von mir damit überprüften Spiele waren Hunt:Showdown und Sword Art:Online Fatal Bullet. Die dazugehörige hydra-Adresse ist damit auch während der gesamten Laufzeit zwecks Cheaterkennung aktiv.

Die verwendete Playfab-Api ist der hier benutzte Spielserver und muss aktiv bleibt, sonst funktioniert Vermintide II nicht mehr. Bekannt ist die Domäne eher aus den unzähligen Clickergames hier in Steam, die fast alle auf speziell diesen Dienst (als Beispiel Multiplayer, Cloudservice, Speicherstände, Statistiken, Monetarisierung, Werbung, Realtime-Analytics in mehreren Ausführungen) zurückgreifen.

Unter der ftp Adresse werden während der Session Dumps z.B. "2018-03-05-22.42.55-ewr324.qwe.zip" angelegt.
[Update 22.09.2019, 01:57:41]
Gameindustry.eu und sämtliche Inhalte sofern nicht anders angegeben
© 2004-2019 by „ペンギン“, - PT Designs - Hier veröffentlichte Hosts stehen unter Creative Commons License